Qualitätssicherung

Die Qualitätssicherung ist für eine erfolgreiche und wirtschaftliche Bauausführung von höchster Bedeutung. FLOST setzt auf die Eigenüberwachung gemäss den Vorgaben der Gütegemeinschaft Leitungstiefbau.

Seit Anfang März 2018 ist FLOST nicht mehr Mitglied in der Gütegemeinschaft Leitungstiefbau e.V. Wir haben uns für den Austritt entschieden da wir durch die Qualitätssicherung im Bauprojekt "FttB II Glasfaserausbau Stadtwerke München" einer lückenlosen und effektiven Fremd- und Eigenüberwachung unterliegen.